Vorträge 2020

Caroline Richter, Alexander Bendel: Rehabilitation, Wirtschaftlichkeit, Inklusion: Das Tripelmandat von Werkstätten für Menschen mit Behinderung als Spannungsfeld und Herausforderung für die Inklusionsforschung. 34. IFO – Tagung der Integrations- und Inklusionsforscher*innen, 25. bis 28. Februar zum Tagungsthema „Grenzen.Gänge.Zwischen.Welten", Wien, 26.02.2020  Weitere Informationen

Ute Klammer: In search of the 'quality of work': From 'humanization of work' to 'social lifecourse policy' – stages of a (German) debate. SPb International Labour Forum 2020. Saint-Petersburg, 27.02.2020

Steffen Lehndorff: A fragile triangle: Collective bargaining systems, trade unions and the state in the EU. Rebuilding the Public Purpose: Beyond Alternatives to Austerity. AltAusterity Conference, McMaster University Hamilton, Ontario, 28.02.2020

Anja Gerlmaier, Thomas Wendehals (Deutsche Edelstahlwerke Witten): „Gesundheit durch Arbeitsgestaltungskompetenz stärken. Ergebnisse aus dem Projekt INGEMO bei den Deutschen Edelstahlwerken Witten. 29. Reha-Kolloquium der DRV. Diskussionsforum: Forschung mit Unternehmen: Wie können neue Präventionsansätze in die betriebliche Praxis implementiert werden? Congresszentrum Hannover, 03.03.2020

Sirikit Krone: Regulierungsbedarfe und Handlungsoptionen im Dualen Studium. Jugend.Macht.Zukunft. Bundesweite JAV-Konferenz der IG BCE, Magdeburg, 03.03.2020  Weitere Informationen

Gerhard Bosch: „Der Zoll als Arbeitsmarktpolizei“. Fachtagung „Wider die moderne Sklaverei“. In Kooperation mit: GdP-Bezirk Bundespolizei; GdP-Bezirksgruppe Zoll; FGW – Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung, Universität Duisburg Essen, Campus Duisburg, 05.03.2020  Weitere Informationen

Matthias Knuth: Teilhabechancengesetz: Deutungshorizonte und Umsetzungsperspektiven. Der Soziale Arbeitsmarkt in der Praxis. Evangelische Akademie Loccum, 05.03.2020

Caroline Richter: Digitalisierung als interner und externer Gegenstand Sozialer Arbeit: Zwischen „Selbstverzwergung“ und „Leuchtturm“. Tagung "Gegenwart und Zukunft sozialer Dienstleistungsarbeit", 12.-13.03.2020, Ev. Hochschule Nürnberg, 13.03.2020

Alexander Bendel: Arbeits-und prozessorientierte Digitalisierung: Zur Aktualität Soziotechnischer Systemgestaltung an einem Beispielfall aus einem Industrieunternehmen. Postervortrag auf dem 66. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Berlin, 17.03.2020  Weitere Informationen

Matthias Knuth: Berufliche Qualifizierung als Kernstück einer solidarischen und sozialinvestiven Arbeitsmarktpolitik – Wunsch und Wirklichkeit. Gestärkt durch Bildung auf dem Weg nach oben: Frankfurt, Der Paritätische Gesamtverband, 24.03.2020

Matthias Knuth: Nachhaltige berufliche Eingliederung von geflüchteten Menschen. Bildung neu denken. Frankfurt, Internationaler Bund (IB), 01.04.2020

Alexander Bendel, Caroline Richter: Eckpunkte für eine Rahmenentgeltordnung: Ergebnisdiskussion zu einem Forschungsprojekt in Kooperation mit der BAG WfbM. Werkstätten:Messe 2019, Nürnberg, Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen, 01.04.2020  Weitere Informationen

Caroline Richter, Alexander Bendel: Ein Gender Pay Gap im Arbeitsbereich von Werkstätten? Skizzierung einer Forschungslücke. Werkstätten:Messe 2020. Nürnberg, Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen, 01.04.2020  Weitere Informationen

Matthias Knuth: Wissenschaft und Praxis: Nutzen des Migrationspaketes und Integrationsfähigkeit des deutschen Bildungs‐ und Erwerbssystems. Migration und Beratung. Münster, Deutscher Verband für Bildungs‐ und Berufsberatung e.V., 16.05.2020

Vortragsarchiv 2020

Thorsten Schlee: Immigration to the Ruhr area - today. Current immigration developments. Immigration Region Ruhrgebiet: Experiences with Labor and Poverty Migration from Central & Eastern Europe, Zeche Zollverein, FES, 12.02.2020

Katharina Hähn, Iris Nieding, Monique Ratermann-Busse: Dual Studieren im Blick – Projekte zum „Dualen Studium“ (Posterpräsentation). Tag der Bildungsforschung 2020, Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, Interdisziplinäre Zentrum für Bildungsforschung , 05.02.2020  Weitere Informationen

Monique Ratermann-Busse, Marina Ruth, Philipp Hackstein: Teilhabe in der digitalisierten Arbeitswelt - Potenziale des Berufskollegs für eine berufliche Qualifizierung 4.0 (BeQua 4.0). Tag der Bildungsforschung 2020, Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, Interdisziplinäre Zentrum für Bildungsforschung, 05.02.2020  Weitere Informationen

Ute Klammer: Frauenförderung und Gleichstellungspolitik an Hochschulen - was wissen und wie handeln Professoren und Professorinnen? „Jenseits der Gläsernen Decke – Professorinnen zwischen Anerkennung und Marginalisierung“, Darmstadt, TU Darmstadt und HAWK Holzminden, 03.02.2020  Weitere Informationen

Caroline Richter: Weichenstellung Stipendium – viel mehr als nur eine Finanzspritze. Tagung „Einladung zum Dialog“, Hochschule Hannover, 30.01.2020

Anja Gerlmaier: Arbeit 4.0: Unentdeckte Gestaltungspotenziale für gute Arbeit erschließen. Arbeits- und Gesundheitsschutztagung der IG BCE, Bad Münder / Deister , 23.01.2020

Steffen Lehndorff: Von anderen Ländern lernen? Arbeitszeitpolitik in Europa. Fachgespräch Arbeit-Zeit-Politik. Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin, 22.01.2020

Sophie Rosenbohm, Fabian Hoose: Entgrenzte Arbeit im Netz: Bloggen und Vloggen als neue digitale Arbeitsformen. Sozialwissenschaftliches Kolloquium der Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum, 15.01.2020  Weitere Informationen

Katrin Menke: Diskriminierung und Intersektionalität. Fachtag zum Thema "Antidiskriminierung und Soziale Arbeit" an der Fachhochschule Dortmund , 10.01.2020  Weitere Informationen

Katrin Menke, Thorsten Schlee: Arbeitsmarktintegration Geflüchteter: Spannungen und Ambivalenzen in lokalen Wohlfahrtsarenen. Soziologisches Kolloquium am Institut für Soziologie der Universität Duisburg-Essen, 08.01.2020  Weitere Informationen