2018  |  2017  |  2016  |  2015  |  2014  |  2013  |  2012  |  2011  |  2010  |  2009  |  2008  |  2007

Vorträge



Prof. Dr. Matthias Knuth: Abschlussdiskussion Fachgespräch Teilqualifikationen.
Fachgespräch: Teilqualifikationen – ein Weg zum Berufsabschluss / Bertelsmann Stiftung
Berlin, 25.04.2018

Prof. Dr. Ute Klammer: Mehr Arbeiten – mehr Geld im Alter: Was eine höhere Erwerbsintegration bringt (zusammen mit Dr. Oliver Ehrentraut, Prognos AG)
Follow-Up: Gut versorgt oder selbst vorgesorgt? Was bringt eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Frauen und ihre Altersvorsorge? / Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V.
Berlin, 25.04.2018
Weitere Informationen

Prof. Dr. Ute Klammer: Moderation der Podiumsdiskussion.
"Hart aber fair?" Ungleichheit und Wohlfahrtsstaat. Jahrestagung / Sektion Sozialpolitik der Deutschen Gesellschaft für Soziologie
Köln, Fritz Thyssen Stiftung, 26.04.2018
Weitere Informationen

Dr. Sophie Rosenbohm: Discussion pane: How might cross-border representation work in multinational companies?
European Dialogue 2018: Social Europe. Strengthening Workers’ Voice / Hans-Böckler-Stiftung
Brüssel, 26.04.2018
Weitere Informationen

Dr. Angelika Kümmerling: Mein "Frei" gehört mir – Arbeitszeit und Arbeitszeitmodelle.
Arbeitnehmervertretertreffen mit Bischof Dr. Felix Genn / Bistum Münster
Münster, Akademie Franz Hitze Haus, 28.05.2018
Weitere Informationen

Prof. Dr. Gerhard Bosch: Forum 2: Sparkassen der Zukunft - Personalabbau sozialverträglich gestalten.
11. VER.DI Sparkassen Forum: Zukunft gestalten – Arbeit erhalten. Sparkasse der Zukunft / Bildungswerk der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) in Niedersachsen e. V.
Potdam, 21.06.2018
Weitere Informationen

Prof. Dr. Matthias Knuth: Unemployment and social exclusion in Germany: experiences and responses.
Seminar ILRHR 4635 and 6635 - Unemployment: causes, experiences, and responses / Cornell University
Ithaca, New York, 04.09.2018

Vortragsarchiv

Alexander Bendel: Persönlichkeitsförderung in WfbM durch qualifikationsgerechte Entlohnung? (Zusammen mit Dr. Caroline Richter)
Werkstätten: Messe 2018 / Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen
Nürnberg, 19.04.2018
Weitere Informationen

Dr. Claudia Weinkopf: Anregungen aus der Forschung zur besseren Kontrolle des Mindestlohns.
Arbeitnehmerrechte über Grenzen hinweg sichern – Anforderungen an Aufsicht, Zoll und die geplante Europäische Arbeitsbehörde / WSI und DGB-Bildungswerk Bund
Berlin, dbb forum , 18.04.2018

Lina Zink: Niedrige Renten trotz langer Versicherungszeiten. Eine empirische Analyse der Risikofaktoren.
43. Wissenschaftliches Seminar des Fachbereiches 3 / BAuA
Berlin, 17.04.2018

Alexander Bendel, Dr. Erich Latniak: Arbeits- und prozessorientierte Digitalisierung in Industrieunternehmen – Reflexion eines interventionsorientierten Forschungsprojekts.
"Arbeit und Technik revisited" – Gemeinsame Frühjahrstagung / Sektionen „Arbeits- und Industriesoziologie“ und „Wissenschafts- und Technikforschung“ der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Berlin, 13.04.2018

Dr. Steffen Lehndorff: I sindacati europei in acque agitate: una prospettiva comparata.
Fra marginalizzazione e rilancio: i sindacati in Europa 10 anni dopo lo scoppio della crisi / Fondazione Di Vittorio – Friedrich Ebert Stiftung
Rom, 13.04.2018

Dr. Steffen Lehndorff: Il caso tedesco.
Fra marginalizzazione e rilancio: i sindacati in Europa 10 anni dopo lo scoppio della crisi / Fondazione Di Vittorio – Friedrich Ebert Stiftung
Rome, 13.04.2018

Prof. Dr. Matthias Knuth: Willkommenskultur without Willkommensstruktur: Integrating refugees into the German labor market.
Public Lecture / Cornell University
Ithaca, New York, 11.04.2018

Prof. Dr. Ute Klammer: Regulating the transition from work to retirement: Towards a new distribution of responsibilities between the state, social partners and companies? In: Imbalanced at the core: Rethinking the “German Model”
25th International Conference of Europeanists. Europe and the World: Mobilities, Values and Citizenship / Council for European Studies
USA, Chicago, 29.03.2018
Weitere Informationen

Prof. Dr. Gerhard Bosch: Wage progression through strong social partnership?
Peer Review on „In-work progression – approaches challenges, 26-27 March 2018 / UK Department for Work and Pensions
Manchester, 26.03.2018
Vortragsfolien

Prof. Dr. Matthias Knuth: Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten – frühzeitige Intervention, Aktionismus oder lehrreiches Scheitern?
Integrationskonferenz / Rhein-Kreis Neuss
Grevenbroich, 16.03.2018
Weitere Informationen

Jutta Schmitz: Ausgereizt! Über politische Fehlanreize und notwendige Reformen der Erwerbstätigkeit von Frauen.
After-Work-Bildung 2018 / DGB Kreisverband Göttingen/ Bildungswerk Ver.Di Niedersachsen
Göttingen, 13.03.2018
Weitere Informationen

Prof. Dr. Gerhard Bosch: DAS BAUEN VON MORGEN. Zur Zukunft des Planens und Bauens in Deutschland. Beitrag zum Expertengespräch des BMUB/BBSR.
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
Leipzig, 12.03.2018
Vortragsfolien

Alexander Bendel: Präventive Tätigkeitswechsel: Berufsbiographische Möglichkeiten und Hemmnisse.
58. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V. / Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.
LMU München, 09.03.2018
Weitere Informationen

Dr. Karen Jaehrling: The institutional and economic embeddedness of companies’ workplace-related innovation strategies in Europe.
Situating Human Resource Management Practices in Their Political and Economic Contex / CERIC (Center for Employment Relations, Innovations and Change), University of Leeds
Leeds, 09.03.2018
Weitere Informationen

Alexander Bendel, Dr. Erich Latniak: Arbeits- und prozessorientierte Digitalisierung in Industrieunternehmen.
Arbeits- und prozessorientierte Digitalisierung in Industrieunternehmen / Netzwerk Arbeitsforschung NRW (NAF)
Duisburg, 08.03.2018

Prof. Dr. Matthias Knuth: Einführung in die Arbeitsmarktforschung.
Einführung in die Arbeitsmarktforschung / Stiftung der Deutschen Wirtschaft
Joachimsthal, 05.03.2018

Prof. Dr. Matthias Knuth: Solidarische und sozialinvestive Arbeitsmarktpolitik.
Arbeitsmarkttagung der Verwaltungsausschuss-Vorsitzenden / Bundesagentur für Arbeit, Büro der Selbstverwaltung
Nürnberg, 02.03.2018

Dr. Anja Gerlmaier, Dr. Erich Latniak: Lebensphasenorientierte Führung – Konzepte und Umsetzung II.
Weiterbildungsstudiengang Arbeitswissenschaft. Arbeitswissenschaft für Fach- und Führungskräfte / Hannover, Institut für interdisziplinäre Arbeitswissenschaft (IfA)
Hannover, 01.03.2018

Frederic Hüttenhoff, Dr. Claudia Weinkopf: Die Um- und Durchsetzung von Mindestlöhnen in drei Branchen.
Mindestlohn und Tarifpolitik – Bilanz, Interaktion und Probleme der Umsetzung / Berlin, Vertretung des Landes Bremen, 23.02.2018

Dr. Anja Gerlmaier: Arbeitsgestaltung im Industrie 4.0-Zeitalter: über welches Gestaltungswissen und welche Gestaltungspotenziale verfügen Unternehmen und Beschäftigte?
64. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. / Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V., Dortmund
FOM Hochschule, Frankfurt a. M., 23.02.2018
Weitere Informationen

Prof. Dr. Ute Klammer: Welcome.
20 Years of Social Investment: Empirical Evidence and Future Perspectives / European Network for Social Policy Analysis (Espanet) / Research Institute for Societal Development (FGW) / working group Comparative Welfare State Research of the German Political Science Association (DVPW)
FH Bielefeld, University of Applied Sciences, 22.02.2018

Dr. Erich Latniak: Konzepte soziotechnischer Gestaltung für arbeits- und prozessorientierte Digitalisierungsmaßnahmen – erste Befunde und Perspektiven. Zusammen mit Wolfgang Kötter (GiTTA, Berlin)
64. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. / Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V., Dortmund
FOM Hochschule, Frankfurt a. M., 22.02.2018
Weitere Informationen

Prof. Dr. Sybille Stöbe-Blossey: Gestaltung institutioneller Übergänge – Das Beispiel Schule, Jugendhilfe und Arbeitsverwaltung.
Gastvortrag / Universität Kassel
Kassel, 22.02.2018
Vortragsfolien

Jutta Schmitz: Arbeit 4.0 zum Thema machen: Betriebliche Mitbestimmung gestalten.
Digitalisierung und Arbeit 4.0 - Auswirkungen auf die betriebliche Mitbestimmung / DGB Bildungswerk NRW
Münster, 21.02.2018
Weitere Informationen

Prof. Dr. Martin Brussig: Aktivierende Elemente in der Erwerbsminderungsrente: Umsetzung und Weiterentwicklung.
Ausweg Erwerbsminderung. Rente wegen Erwerbsminderung im Spiegel von Sozialpolitik, sozialwissenschaftlichen Untersuchungen und Rechtsanwendung (50. Kontaktseminar Kassel) / Deutscher Sozialrechtsverband
Kassel, Bundessozialgericht, 19.02.2018

Prof. Dr. Sybille Stöbe-Blossey: Familienzentren in Castrop-Rauxel Veranstaltung.
10 Jahre Familienzentren / Stadt Castrop-Rauxel
Castrop-Rauxel, 16.02.2018
Vortragsfolien

Prof. Dr. Ute Klammer: Podiumsdiskussion.
"Den Versprechen Taten folgen lassen: Die Gleichstellung der Geschlechter in der Agenda 2030" / Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
Berlin, Marie-Schlei-Saal, 15.02.2018
Weitere Informationen

Prof. Dr. Martin Brussig: Was kommt nach der Aktivierung? Leitbilder in der Arbeitsmarktpolitik.
Arbeitsmarktforschung: Herausforderungen an Theorie, Daten und Forschungsinfrastruktur (Jahrestagung 2018 des SAMF) / Arbeitskreis Sozialwissenschaftliche Arbeitsmarktforschung
Berlin, Hochschule für Wirtschaft und Recht, 15.02.2018

Prof. Dr. Sybille Stöbe-Blossey: Kooperation von Akteuren vorbeugender Sozialpolitik – Eine Analyse am Beispiel der Berufsorientierung jugendlicher Flüchtlinge.
FGW-Vernetzungstreffen / FGW (Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung)
Düsseldorf, 01.02.2018
Vortragsfolien

Dr. Thorsten Schlee: Flucht-Migration und Sozialpolitik: Hintergründe und Zielstellungen der Nachwuchsgruppe.
Auftaktworkshop der Nachwuchsgruppe Migration und Sozialpolitik / Duisburg, Gerhard-Mercator-Haus, Campus Duisburg, 31.01.2018

Ghislaine Sandrine Bakoben: "Integration durch Bildung?" Kommunale Fallstudien zur Nutzung von Bildungsangeboten bei jungen erwachsenen Geflüchteten aus Subsahara-Afrika.
Auftaktworkshop der Nachwuchsgruppe Migration und Sozialpolitik / Duisburg, Gerhard-Mercator-Haus, Campus Duisburg, 31.01.2018

Andrea Rumpel: Kommunale Gesundheitsversorgung und Gesundheitsempfinden Geflüchteter.
Auftaktworkshop der Nachwuchsgruppe Migration und Sozialpolitik / Duisburg, Gerhard-Mercator-Haus, Campus Duisburg, 31.01.2018

Dr. Thorsten Schlee: Koordination und Artikulation: Fallstudien zur Repräsentation Geflüchteter in kommunalen Steuerungs- und Planungsprozessen.
Auftaktworkshop der Nachwuchsgruppe Migration und Sozialpolitik / Duisburg, Gerhard-Mercator-Haus, Campus Duisburg, 31.01.2018

Katrin Menke: Arbeitsmarktintegration geflüchteter Frauen.
Auftaktworkshop der Nachwuchsgruppe Migration und Sozialpolitik / Duisburg, Gerhard-Mercator-Haus, Campus Duisburg, 31.01.2018

Dr. Sirikit Krone: Das duale Studium – Motive und Perspektiven aus Sicht der Studierenden und beteiligten Unternehmen.
Duales Studium - Chance für quaifizierten Nachwuchs / Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hamm mbH
Hamm, 31.01.2018

Dr. Tabea Bromberg: Was macht Arbeit 4.0 mit den Beschäftigten?
Arbeit 4.0 - Wie die Digitalisierung unsere Arbeitswelt verändert / Friedrich-Ebert-Stiftung Bonn, Landesbüro NRW
Goch, 28.01.2018

Alexander Bendel: Überbetriebliche Tätigkeitswechsel zum Erhalt der Arbeitsfähigkeit in regionalen Netzwerken.
5. Internationale Konferenz zu Arbeit, Beschäftigung und Eingliederungsmanagement / Fachhochschule Nordwestschweiz
Olten, 26.01.2018
Weitere Informationen

Dr. Anja Gerlmaier, Dr. Erich Latniak: Lebensphasenorientierte Führung – Konzepte und Umsetzung I.
Weiterbildungsstudiengang Arbeitswissenschaft. Arbeitswissenschaft für Fach- und Führungskräfte / Institut für interdisziplinäre Arbeitswissenschaft (IfA)
Hannover, 25.01.2018

Prof. Dr. Ute Klammer: Gleichstellung der Geschlechter – ein (noch) nicht erreichtes Ziel.
Traditionelles Treffen der 3 Essener SI Clubs / Soroptimist International Club Essen Victoria
Parkhaus Hügel, Freiherr-vom-Stein-Straße 209, 45133 Essen, 24.01.2018
Weitere Informationen

Prof. Dr. Gerhard Bosch: Arbeiten heute nach den Regeln von gestern?
Digitalisierung: Auswirkungen auf unsere Arbeitszeit / Arbeitnehmerkammer Bremen
Bremen, 23.01.2018
Vortragsfolien

Dr. Karen Jaehrling: La digitalisation du travail dans les entrepôts : innovations et qualité de l’emploi dans des entreprises de la logistique du commerce en Allemagne, en France et aux Pays-Bas.
Innovation et qualité de l’emploi : résultats du projet QuInnE / CNAM; CEPREMAP
Paris, 19.01.2018

Dr. Claudia Weinkopf: Verringerung des Gender Pay Gaps durch Mindestlöhne und Tarifpolitik?
Tarifpolitik gegen soziale Ungleichheit - Potenziale, Herausforderungen und Grenzen / Arbeitnehmerkammer Bremen, iaw, DGB
Arbeitnehmerkammer Bremen, Kultursaal, 18.01.2018

Prof. Dr. Matthias Knuth: Solidarische und sozialinvestive Arbeitsmarktpolitik.
Vorstellung der Vorschläge des Arbeitskreises Arbeitsmarktpolitik / Hans-Böckler-Stiftung
Berlin, 16.01.2018

Prof. Dr. Gerhard Bosch: Flexiblere Arbeitszeiten für Arbeitnehmer sind kein Traum.
IG Metall / MAN Oberhausen
Oberhausen, 16.01.2018
Vortragsfolien

Prof. Dr. Sybille Stöbe-Blossey: Evaluation "Familienzentren an Grundschulen" – Ergebnisse aus der 2. Phase der Evaluation (2017)
Fachveranstaltung Familienzentren / Stadt Gelsenkirchen
Gelsenkirchen, 10.01.2018
Vortragsfolien

2018  |  2017  |  2016  |  2015  |  2014  |  2013  |  2012  |  2011  |  2010  |  2009  |  2008  |  2007