Aktuelle Veröffentlichungen

Klammer, Ute 2017:
Digitalisierung als Gestaltungsaufgabe. In: Wirtschaftsdienst 97 (7). Zeitgespräch: Arbeiten 4.0 – Folgen der Digitalisierung für die Arbeitswelt, S. 460–476. DOI 10.1007/s10273-017-2163-9
Volltext

Greer, Ian / Breidahl, Karen N. / Knuth, Matthias / Larsen, Flemming, 2017:
The marketization of employment services. The dilemmas of Europe's work-first welfare states. Oxford: Oxford University Press

Weitere Informationen

Bläsche, Alexandra / Brandherm, Ruth / Eckhardt, Christoph / Käpplinger, Bernd / Knuth, Matthias / Kruppe, Thomas / Kuhnhenne, Michaela / Schütt, Petra 2017:
Qualitätsoffensive strukturierte Weiterbildung in Deutschland. Korrigierte Fassung. Düsseldorf: Hans Böckler Stiftung. Working Paper Forschungsförderung ; 25
Volltext
Gille, Christoph / Klammer, Ute 2017:
Wohlfahrtskapitalistische Regime und Handlungsfähigkeit erwerbsloser junger Menschen in Spanien und Deutschland. In: Soziale Passagen 9 (1), S. 43-63
Weitere Informationen
Volltext
Klammer, Ute / Leiber, Simone / Leitner, Sigrid 2017:
Leben im transformierten Sozialstaat: Sozialpolitische Perspektiven auf Soziale Arbeit. Überlegungen zur Zusammenführung zweier Forschungsstränge. In: Soziale Passagen 9 (1), S. 7–21
Bäcker, Gerhard / Schmitz, Jutta 2017:
Über eine Millionen Menschen ab 65 sind erwerbstätig. Erwerbstätigkeit im Ruhestand – eine neue Form des gleitenden Altersübergangs? In: Soziale Sicherheit 66 (6), S. 229–236
Bäcker, Gerhard 2017:
Rente erst mit 70? Auswirkungen eines noch höheren Regelrentenalters. Können höhere Altersgrenzen die Folgen des sinkenden Rentenniveaus kompensieren? In: Soziale Sicherheit 66 (6), S. 221–229

Forschung 2017-04

Köhling, Karola / Stöbe-Blossey, Sybille:
Integration durch Bildung: Die Berufsorientierung jugendlicher Flüchtlinge als Querschnittsaufgabe. Internet-Dokument. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Forschung, Nr. 2017-04

Volltext
Informationen zum Inhalt

Bosch, Gerhard / Kalina, Thorsten 2017:
Kein Grund zur Entwarnung! Ungleichheit nimmt weiter zu, und ihr Niveau ist nicht akzeptabel. In: ifo Schnelldienst 70 (10), S. 22–26
Weitere Informationen
Volltext

Standpunkt 2017-01

Bäcker, Gerhard:
Verbesserungen bei den Erwerbsminderungsrenten und Herstellung der Renteneinheit. Anhörung des Bundestagsausschusses Arbeit und Soziales am 12.05.2017: Schriftliche Stellungnahmen. Internet Dokument. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation, IAQ-Standpunkt, Nr. 2017-01

Volltext
Informationen zum Inhalt

Forschung 17-03

Bosch, Gerhard / Kalina, Thorsten:
Wachsende Ungleichheit in der Prosperität. Einkommensentwicklung 1984 bis 2015 in Deutschland. Internet-Dokument. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Forschung, Nr. 2017-03

Volltext
Informationen zum Inhalt

Brussig, Martin / Postels, Dominik / Zink, Lina 2017:
Niedrige Renten trotz langer Versicherungszeiten. Eine empirische Analyse der Risikofaktoren. In: WSI-Mitteilungen 70 (4), S.248-258
Weitere Informationen
Klammer, Ute 2017:
Aktuelle und zukünftige Risikogruppen der Altersarmut und Konsequenzen für eine lebenslauforientierte Alterssicherungspolitik. In: Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit H. 2: Strategien gegen Altersarmut, S. 16–27
Jansen, Andreas 2017:
Lohn- und Gehaltsunterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland – Implikationen für die Angleichung des Rentenrechts. In: WSI-Mitteilungen 70 (4), S. 237–247
Weitere Informationen
Dribbusch, Heiner / Lehndorff, Steffen / Schulten, Thorsten 2017:
Two worlds of unionism? German manufacturing and service unions since the Great Recession. In: Lehndorff, Steffen / Dribbusch, Heiner / Schulten, Thorsten (eds.): Rough waters: European trade unions in a time of crises. Brussels: ETUI, pp. 197–220
Volltext
Lehndorff, Steffen / Dribbusch, Heiner / Schulten, Thorsten 2017:
European trade unions in a time of crises — an overview. In: Lehndorff, Steffen / Dribbusch, Heiner / Schulten, Thorsten (eds.): Rough waters: European trade unions in a time of crises. Brussels: ETUI, pp. 7–35
Volltext
Lehndorff, Steffen / Dribbusch, Heiner / Schulten, Thorsten (eds.) 2017:
Rough waters: European trade unions in a time of crises. Brussels: ETUI. ISBN 978-2-87452-441-7 (pdf)
Volltext
Bosch, Gerhard / Weinkopf, Claudia 2017:
Gleichstellung marginaler Beschäftigung – Vorschlag zur Reform der Minijobs. Expertise für die Sachverständigenkommission Zweiter Gleichstellungsbericht der Bundesregierung. Berlin: Inst. f. Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V.
Weitere Informationen
Volltext
Klammer, Ute 2017:
Alte und neue Herausforderungen der Frauenalterssicherung. In: Streit 35 (1), S. 15–24
Weitere Informationen
Klammer, Ute 2017:
Alterssicherung von Frauen revisited – aktuelle Entwicklungen und zukünftige Perspektiven. In: Sozialer Fortschritt 66 (5), S. 359–375
Jaehrling, Karen 2017:
The atypical and gendered ‘employment miracle’ in Germany: a result of employment protection reforms or long-term structural changes? In: Piasna, Agnieszka / Myant, Martin: Myths of employment deregulation: how it neither creates jobs nor reduces labour market segmentation. Brussels: ETUI, pp. 165–184
Volltext
Bosch, Gerhard 2017:
Different national skill systems. In: Warhurst, Chris / Mayhew, Ken / Finegold, David / Buchanan, John (eds.): The Oxford handbook of skills and training. Oxford: University Press, pp. 424–443
Köhling, Karola 2017:
Das Politikfeld Sozialpolitik. In: Grunow, Dieter (Hrsg.): Implementation in Politikfeldern. Eine Anleitung zum verwaltungsbezogenen Vergleich. Wiesbaden: Springer, S. 101-159

Report 2017-04

Bosch, Gerhard / Bromberg, Tabea / Haipeter, Thomas / Schmitz, Jutta:
Industrie und Arbeit 4.0. Befunde zu Digitalisierung und Mitbestimmung im Industriesektor auf Grundlage des Projekts „Arbeit 2020“. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report, Nr. 2017-04

Volltext
Informationen zum Inhalt

Bosch, Gerhard 2017:
Different National Skill Systems. In: Warhurst, Chris / Mayhew, Ken / Finegold, David / Buchanan, John (ed.): The Oxford Handbook of Skills and Training, pp. 424-443
Bosch, Gerhard 2017:
Facharbeit und Arbeitsmarkt. Weltweit gleiche Techologien – aber unterschiedliche Berufsausbildung. In: Berufsbildung 71, Nr. 164, S. 12–14
Weitere Informationen
Klammer, Ute 2017:
Friends or Foes? Zur Neujustierung des Verhältnisses von staatlicher, tariflicher und betrieblicher Sozialpolitik am Beispiel der Alterssicherung. In: Schulten, Thorsten / Dribbusch, Heiner / Bäcker, Gerhard / Klenner, Christina (Hrsg.): Tarifpolitik als Gesellschaftspolitik. Strategische Herausforderungen im 21. Jahrhundert. Beiträge zu Ehren von Reinhard Bispinck. Hamburg: VSA-Verl., S. 210–221
Bäcker, Gerhard / Naegele, Gerhard 2017:
Gleitender Altersübergang statt starrer Altersgrenzen? Ein Blick zurück nach vorn. In: Schulten, Thorsten / Dribbusch, Heiner / Bäcker, Gerhard / Klenner, Christina (Hrsg.): Tarifpolitik als Gesellschaftspolitik. Strategische Herausforderungen im 21. Jahrhundert. Beiträge zu Ehren von Reinhard Bispinck. Hamburg: VSA-Verl., S. 198–208
Lehndorff, Steffen 2017:
Aktivierende Arbeitszeitregulierung oder »neuer Flexibilitätskompromiss«? Im Spannungsfeld von Gesetz und Tarifvertrag. In: Schulten, Thorsten / Dribbusch, Heiner / Bäcker, Gerhard / Klenner, Christina (Hrsg.): Tarifpolitik als Gesellschaftspolitik. Strategische Herausforderungen im 21. Jahrhundert. Beiträge zu Ehren von Reinhard Bispinck. Hamburg: VSA-Verl., S. 158–166
Bosch, Gerhard / Weinkopf, Claudia 2017:
Minijobs und Mindestlohn. In: Schulten, Thorsten / Dribbusch, Heiner / Bäcker, Gerhard / Klenner, Christina (Hrsg.): Tarifpolitik als Gesellschaftspolitik. Strategische Herausforderungen im 21. Jahrhundert. Beiträge zu Ehren von Reinhard Bispinck. Hamburg: VSA-Verl., S. 131–140
Klenner, Christina / Lillemeier, Sarah 2017:
Was haben Tarifverträge mit dem Gender Pay Gap zu tun? Europarechtliche Anforderungen an eine geschlechtsneutrale Arbeitsbewertung. In: Schulten, Thorsten / Dribbusch, Heiner / Bäcker, Gerhard / Klenner, Christina (Hrsg.): Tarifpolitik als Gesellschaftspolitik. Strategische Herausforderungen im 21. Jahrhundert. Beiträge zu Ehren von Reinhard Bispinck. Hamburg: VSA-Verl., S. 120–129
Bäcker, Gerhard / Dribbusch, Heiner / Klenner, Christina / Schulten, Thorsten 2017:
Das statistische Gewissen der Gewerkschaften. Reinhard Bispinck und das WSI-Tarifarchiv – eine Würdigung. In: Schulten, Thorsten / Dribbusch, Heiner / Bäcker, Gerhard / Klenner, Christina (Hrsg.): Tarifpolitik als Gesellschaftspolitik. Strategische Herausforderungen im 21. Jahrhundert. Beiträge zu Ehren von Reinhard Bispinck. Hamburg: VSA-Verl., S. 10–18

Schulten, Thorsten / Dribbusch, Heiner / Bäcker, Gerhard / Klenner, Christina (Hrsg.), 2017:
Tarifpolitik als Gesellschaftspolitik. Strategische Herausforderungen im 21. Jahrhundert. Beiträge zu Ehren von Reinhard Bispinck. Hamburg: VSA-Verl. ISBN 978-3-89965-769-2

Salter, Emma / Kümmerling, Angelika / Bond, Rod / Sabates, Ricardo 2017:
Education and civic engagement: A comparative study of the benefits of post-compulsory education in England and Germany. In: Longitudinal and Life Course Studies 8 (2), pp. 152–168

Esch, Karin / Klaudy, E. Katharina / Stöbe-Blossey, Sybille / Wecker, Frank, 2014:
Verhaltensauffälligkeiten erkennen - beurteilen - handeln. Die Herner Materialien für die Offene Ganztagsschule. Der GanzTag in NRW: Beiträge zur Qualitätsentwicklung 6 (16). 2. aktual. Ausg.

Volltext